Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Wie und vom wem werden meine durchsichtigen Zahnschienen geplant und gefertigt?

Die Planung einer kieferorthopädischen Behandlung, auch lediglich aus ästhetischen Gründen und im Frontzahnbereich, ist eine ärztliche Leistung und sollte nur von approbierten Ärzten durchgeführt werden. Nur diese verfügen über das nötige Fachwissen und die nötige Erfahrung. Bei der Auswahl des Anbieters für transparente Zahnschienen sollte man also genau darauf achten, dass die Behandlung nicht durch z. B. Zahntechniker erfolgt.

Ausgebildete Zahntechniker übernehmen andere Prozessschritte auf dem Weg zu den fertigen Zahnschienen. Sie digitalisieren die Zahnabdrücke und bereiten diese für die ärztliche Planung vor. Der behandelnde Arzt erstellt dann ein sogenanntes digitales Setup mit einer optimalen Position der Zähne und errechnet mehrere für den Patienten individuelle Zwischenschritte. Diese Schritte definieren die Zeitpunkte, an denen man später seine Schienen wechselt. In der Regel ist das alle zwei Wochen.

Die durchsichtigen Spangen werden danach in einem zahnmedizinischen Labor mit Hilfe des 3D-Druckverfahrens hergestellt und ausgearbeitet. In der Regel bedarf es einer Reihe aufeinanderfolgender durchsichtiger Zahnschienen, um die gewünschte Position zu erreichen.

Search